zurück

0 Zahnärzte in der Corona-Krise

  • von Administrator
  • 14-04-2020

Arbeiten, wo das Virus sitzt.


Viele Zahnärzte in der Region fühlen sich in der Corona-Krise von den Verantwortlichen im Stich gelassen. Die Situation komme „fast einem Berufsverbot gleich“. Viele Mitarbeiter sind in Kurzarbeit.

Lesen Sie HIER den Weser-Kurier Artikel vom 10.04.2020

0 Kommentare

  • Kein Kommentar vorhanden.
Zahnärzte in der Corona-Krise